menue1

Site menu:


Wir suchen Fahrer
und Fahrerinnen!

Sie wollen Mitglied werden?

Neuigkeiten:

Aktualisierte
Fahrgastzahlen
September 2018











Bisherige Besucher und Besucherinnen:

    
0148753

Es ist im Moment
1 Besucher online.


Aktualisierung am
11. November 2018
Menue


Archiv: Aktuelle Nachrichten

2012-2013

Gemeinde übernimmt Ausfallbürgschaft

Finanzielle Sicherheit für den Bürgerbus die nächsten zwei Jahre


Der Bürgerbus wird auch in den kommenden zwei Jahren im  nördlichen Teil der Gemeinde ganz sicher unterwegs sein. Auf der vergangenen Sitzung des Gemeinderates am Montag, 16. Dezember, in   Groß Heins beschlossen die anwesenden Kommunalpolitiker, dass die  Gemeinde die Ausfallbürgschaft für den Bürgerbus für weitere zwei Jahre bis zum Fahrplanwechsel 2015 übernimmt.
In der Vergangenheit  wurde vom Bürgerbusverein die Ausfallbürgschaft nicht in Anspruch genommen. Selbst Reparaturen konnten mit den laufenden Einnahmen abgedeckt werden.
Bürgermeister Wolfgang Rodewald bedankte sich  ausdrücklich während der Aussprache zu diesem Thema bei allen  ehrenamtlichen Bürgerbusfahrerinnen und -fahrern.
19. Dezember 2013



Haltestelle Bäckerei heßt jetzt Am Speicheraus der VAZ vom 14.12.2013


Fahrplanwechsel am 16.12.2013

Neues für die Fahrgäste der Linie 781 

In Kükenmoor wird ab dem 16.12.2013 die Haltestelle Kükenmoor Haase bei Bedarf angefahren. Wir kommen also dem Campingplatz näher, wenn es gewünscht wird.
Beachten muss man allerdings, dass man den Bus telefonisch anfordern muss, wenn man an der Haltestelle Haase abfahren will:
Bis 15 Minuten vor der planmäßigen Abfahrt
muss der Fahrwunsch unter der Telefonnummer 0174-50-9964665 angemeldet werden.

Neu geregelt ist die Umsteigeverbindung um 11:00 Uhr und um 17:00 Uhr nach Verden:

Um 11:00 Uhr und um 17:00 Uhr findet der Umstieg nach Verden jetzt an der Haltestelle Kirchlinteln Bockhörn statt. Damit wird der Umstieg besser gewährleistet.

Wir freuen uns, Sie bei uns im Bus anzutreffen!

Ihr Team vom BürgerBus Kirchlinteln e. V.



Neues für die Bewohner des Gebietes Vor dem Rehm 

Mit Beginn des neuen Fahrplans wird den Bewohnern des Gebietes vor dem Rehm eine deutliche Verbesserung ihrer Anbindung an die Ortsmitte geboten.
Wir fahren Sie zweimal und wenn Sie in Bockhörn einsteigen sogar viermal zur Ortsmitte und bringen Sie fünfmal wieder zurück.
So haben Sie für Ihre Erledigungen die unterschiedlichsten Verweilzeiten: von einer Viertelstunde bis zu 2 ¾ Stunden.

Wir erreichen diese gute Verbindung dadurch, dass sowohl die Linie 783 als auch die Linie 781 mit einzelnen Fahrten über Vor dem Rehm fährt.

Haben Sie Fragen, rufen Sie uns doch einfach an. Wir helfen Ihnen gerne! 

Wir freuen uns, Sie bei uns im Bus anzutreffen!

Ihr Team vom BürgerBus Kirchlinteln e. V.


Neues für die Bewohner der Ortschaft Brunsbrock

In Brunsbrock wird zum 16.12.2013 eine zweite Haltestelle eingerichtet. Wir kommen Ihnen also näher, soll heißen:

Der Weg zur Haltestelle wird kürzer!
Wir richten am Sandberg eine neue Haltestelle ein. Sie erreichen ab dem 16.12.2013 Ihren Bürgerbus an den Haltestellen Brunsbrock Am Sandberg und Brunsbrock Kirche.

Die Haltestelle Brunsbrock Ortsmitte kann dann auf Grund der Linienführung nicht mehr bedient.
Wir bieten Ihnen folgende Fahrten:
Montag bis Freitag (außer feiertags):

Nach Kirchlinteln um 9:11 Uhr, 11:41 Uhr, 15:11 Uhr und 17:41 Uhr ab Haltestelle Kirche und eine Minute später ab Haltestelle am Sandberg.
Sie können dann in Kirchlinteln umsteigen nach Verden.

Nach Schafwinkel mit direktem Anschluss nach Visselhövede um 8:56 Uhr, 11:26 Uhr, 14:56 Uhr und 17:26 Uhr ab Haltestelle am Sandberg und eine Minute später ab Haltestelle Kirche.

Wir freuen uns, Sie bei uns im Bus anzutreffen!

 Ihr Team vom BürgerBus Kirchlinteln e. V.


Neues für die Fahrgäste der Linie 784  

Wegen der geringen Inanspruchnahme der Fahrt 003 um 12:02 Uhr ab Kirchlinteln Ortsmitte wird die Bedienung der Fahrt neu organisiert:
Wir fahren nach Odeweg zur Mittagszeit nur noch dann, wenn tatsächlich Bedarf ist um Energie und damit Geld zu sparen. 

Rufen Sie uns also unter der Rufnummer 0174-50-9964665 bis 12:00 Uhr an und fordern Sie den Bus an, wenn Sie an einer anderen Haltestelle als Kirchlinteln Ortsmitte oder Kirchlinteln Neukauf  einsteigen wollen.

In Kirchlinteln Ortsmitte und Kirchlinteln Neukauf holen wir Sie aber auf jeden Fall ab.

Wir freuen uns, Sie bei uns im Bus anzutreffen!

Ihr Team vom BürgerBus Kirchlinteln e. V.


BürgerBus mit neuem Sponsor Tischlerei Müller

Pünktlich zum Beginn des Monats August kann der BürgerBus Kirchlinteln einen neuen Sponsor vorweisen. Die Tischlerei Müller aus Kirchlinteln hat die vorübergehend freie Fläche auf dem Heck des Bürgerbusses angemietet und mit einer erfrischend klaren und aussagekräftigen Folie versehen lassen. Der BürgerBus Kirchlinteln bedankt sich für die Unterstützung und wünscht einen guten Werbeerfolg.

Neuer Sponsor: Tischlerei Müller
Die neue Heckpartie des Bürgerbusses


Fahrtenausfall am 5.7.2013

Aufgrund innerbetrieblicher Probleme beim Betriebsablauf konnten die Fahrten 781-05, 782-05, 783-05 und 784-05 am Freitag Nachmittag nicht durchgeführt werden.
Wir bitten den Ausfall der Fahrten zu entschuldigen!

Peter Ziehm
2. Vorsitzender


BürgerBus Kirchlinteln mit erfreulichen Fahrgastzahlen

Sehr erfreuliche Fahrgastzahlen kann der BürgerBus Kirchlinteln zum Ende des Monats Mai 2013 melden. In den ersten fünf Monaten konnte die Gesamtfahrgastzahl von 1436 auf 1726 Fahrgäste gesteigert werden. Das Plus von 290 Fahrgästen bedeuten ein Mehr von über 20%.

Besonders gut angekommen ist die neu gestaltete Fahrt der Linie 784 um 18:02 Uhr. Ihr Bekanntheitsgrad steigt und damit wird diese letzte Fahrt am Tagesrand „über die Dörfer“ immer besser genutzt. Am späten Nachmittag noch mal kurz nach Kirchlinteln fahren und dann „gleich“ wieder zurück ist „in“, denn wer um 18:02 Uhr an der Haltestelle Kirchlinteln Ortsmitte oder Kirchlinteln Neukauf in den BürgerBus einsteigt, erreicht noch jede beliebige Haltestelle des Bedienungsgebietes des Bürgerbusses. Fahrgäste aus Verden, die mit dem Stadtbus der Linie 713 in Kirchlinteln ankommen, freuen sich darüber, schon früher als bisher ihr Fahrziel zu erreichen.



Erfolgreiche Umstellung

Zusammenarbeit mit der Tankstelle Bomnüter für beide Seiten von Vorteil


Die Umsetzung der Ankündigung auf der letzten Mitgliederversammlung, zukünftig bei der Tankstelle Bomnüter hier im Ort zu tanken, liegt schon einige Zeit zurück und so ist es jetzt möglich, ein erstes Fazit zu ziehen.
Die neue Kooperation läuft reibungslos und bringt so manchen Vorteil.

Zwischen drei und fünf Fahrten à zehn Kilometer je Woche spart der BürgerBus je nach Witterungsbedingungen dadurch ein, dass er jetzt bei Bomnüter in Kirchlinteln tankt. Da kommen schon einige Kilometer zusammen und zusätzlich ergibt sich eine Zeitersparnis für die jeweiligen Fahrerinnen und Fahrer.

Außerdem wird jetzt in den frühen Abendstunden am Ende des Fahrbetriebs getankt, zu einer Zeit, wo der Treibstoff meistens günstiger zu erhalten ist.

Andererseits unterstützt der BürgerBus mit dem neuen Tankverhalten die örtliche Tankstelle und damit die heimische Wirtschaft.

Die Tankstelle Bomnüter wiederum übernimmt  im Gegenzug die wöchentliche Fahrzeugwäsche und stellt obendrein ihren Mietbus bei Bedarf kurzfristig als Ersatzfahrzeug zur Verfügung, falls der BürgerBus mit einer Panne liegen bleiben sollte. 

Hiermit sorgt die Firma Bomnüter für höchste Mobilität beim BürgerBusverein.

Wir tanken jetzt in Kirchlinteln!



Verkehrsbeschränkungen bei der Linie 783

.
In der Woche vom 22.4.2013 bis 27.4.2013 sind im Bereich der Ortschaft Schafwinkel die Bahnübergänge an der K 18 und der L 171 zeitweise gesperrt.

Diese Sperrungen führen zu folgenden Änderungen im Betriebsablauf  der Linie 783:

Montag, 22.4.2013,  von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

1)    Die Haltestelle Kirchl.-Schafwinkel Abzw. Egenbostel wird nicht bedient. Ersatzhaltestelle ist die Haltestelle Kirchl.-Bendingbostel Badenhoop
2)    Die Haltestelle Kirchl.-Schafwinkel St. Pauli wird zum Ausstieg nicht bedient. Ersatzhaltestelle ist die Haltestelle Kirchl.-Schafwinkel Abzw. St. Pauli.
3)    Fahrgäste mit Einstieg an der Haltestelle Kirchl.-Schafwinkel St. Pauli benutzen bitte den Bürgerbus aus Visselhövede der Linie 883 bis zur Haltestelle Badenhoop und steigen dort in die Linie 783 nach Kirchlinteln um.
4)    Fahrgäste mit Einstieg an der Haltestelle Kirchl.-Schafwinkel Abzw. St. Pauli benutzen bitte den Bürgerbus aus Visselhövede der Linie 883 bis zur Haltestelle Badenhoop und steigen dort in die Linie 783 nach Kirchlinteln um.

Montag, 22.4.2013,  von 12:00 Uhr bis Dienstag, 23.4.2013, 18:00 Uhr

1)    Die Haltestelle Kirchl.-Bendingbostel Bahnhof wird zum Austieg aus Richtung Kirchlinteln ca 6 Minuten später erreicht.

Donnerstag, 25.4.2013,  von 8:00 Uhr bis Freitag, 26.4.2013, 18:00 Uhr

1)    Die Haltestelle Kirchl.-Schafwinkel Abzw. Egenbostel wird nicht bedient. Ersatzhaltestelle ist die Haltestelle Kirchl.-Bendingbostel Badenhoop
2)    Die Haltestelle Kirchl.-Schafwinkel St. Pauli wird zum Ausstieg nicht bedient. Ersatzhaltestelle ist die Haltestelle Kirchl.-Schafwinkel Abzw. St. Pauli.
3)    Fahrgäste mit Einstieg an der Haltestelle Kirchl.-Schafwinkel St. Pauli benutzen bitte den Bürgerbus aus Visselhövede der Linie 883 bis zur Haltestelle Badenhoop und steigen dort in die Linie 783 nach Kirchlinteln um.
4)    Fahrgäste mit Einstieg an der Haltestelle Kirchl.-Schafwinkel Abzw. St. Pauli benutzen bitte den Bürgerbus aus Visselhövede der Linie 883 bis zur Haltestelle Badenhoop und steigen dort in die Linie 783 nach Kirchlinteln um



Kindersitze werden angeboten

       BürgerBus fährt am 23. März 2013 zum Senioren-Treff bei Badenhoop

Am 23.03.2013 findet wieder der Seniorennachmittag Lintler Geest im Landhaus Badenhoop in Schafwinkel statt. Zu dieser Veranstaltung fährt der BürgerBus nach unten stehenden Fahrplan für diejenigen der Ortschaft Kirchlinteln, die nicht selbst motorisiert sind.
Es soll eine Kennenlernen-Tour sein, so hofft der Verein, denn immer noch gibt es viele Bürgerinnen
und Bürger der Gemeinde Kirchlinteln, die dieses Angebot nicht kennen.
Franz Bormann ist mit dem BürgerBus vertraut, denn er nutzt ihn häufig und wird deshalb an diesem Nachmittag den BürgerBus noch einmal vorstellen und gerne auch Fahrpläne verteilen lassen.
Wer mit dem Bus zu Badenhoop fahren will, muss sich bei Frau Lindhorst, der Organisatorin des Nachmittags, anmelden unter der Telefonnummer 04236-435.

            Fahrplan am 23.3.2013

Kirchlinteln Bockhörn  14:33
Kirchlinteln Am Kreuzberg/Friedhof  14:35
Kirchlinteln An der Kirche    14:00 
Kirchlinteln Schulstraße 14:01  |
Kirchlinteln Weitzmühlener Straße 14:03
Kirchlinteln Eichendorffweg  14:04 |
Kirchlinteln Am Schäferhof 14:06 |
Kirchlinteln Bäckerei  14:07 |  
Kirchlinteln Ortsmitte 14:11 14:40
Kirchlinteln Neukauf  14:12  |   
Kirchlinteln Alte Mühle  14:14  |      
Kichlinteln Vor dem Rehm 14:15
Kirchlinteln Rathaus | 14:41
Kirchlinteln Buchenweg | 14:43
Kirchlinteln Kiefernweg | 14:44
Kirchlinteln Ostpreußenweg | 14:45
K.-Schafwinkel Badenhoop 14:25 14:55

                             
           Rückfahrt

                Nach Ende der Veranstaltung
              K.-Schafwinkel Badenhoop                 +:10    Tour 1                     +:35    Tour 2

                                                                                                                            Peter Ziehm


Adolf Rademacher ist als 1. Vorsitzender zurückgetreten

Adolf Rademacher - „Mister Bürgerbus“ hätte man ihn nennen können. Der Mann, der wie kein anderer den Bürgerbus in Kirchlinteln verkörperte, ist am 11. Januar 2013 aus persönlichen Gründen vom Amt des 1. Vorsitzenden zurück getreten.
Adolf Rademacher kam zum Bürgerbus Kirchlinteln, um den Bürgerbus zu fahren. Auch den Posten als Fahrdienstleiter konnte er sich vorstellen, doch als die Gründungsveranstaltung stattfand, wollte niemand den Posten des 1. Vorsitzenden übernehmen und so übernahm Adolf den Job, denn er war von dem Projekt Bürgerbus überzeugt.
Über drei Jahre hinweg hat Adolf Rademacher die Geschicke des Vereins geleitet, hat sich unermüdlich für den Verein eingesetzt und mit aller Kraft den Bürgerbus um alle „Schlaglöcher“ herum gelenkt, die ihm im Wege lagen. Dafür gebührt ihm Dank und Anerkennung.
Adolf Rademacher hat sich um den BürgerBus Kirchlinteln e. V. verdient gemacht.

Der Name Adolf Rademacher wird immer mit dem BürgerBus Kirchlinteln e. V. verbunden bleiben.  

    1. 3. 2013                                                                                                 Peter Ziehm


Änderungen der Abfahrtszeiten zum Fahrplanwechsel ab 10.12.2012

Linie 781
Alle Abfahrtszeiten der Linie 781 verschieben sich geringfügig gegenüber dem bisherigen Fahrplan.
Die Busse der Linie 781 fahren zukünftig bis zu 4 Minuten früher ab.

Linie 782
Die Abfahrtszeiten verändern sich aufgrund neuer Linienführung, teilweise nur geringfügig.

Linie 783
Alle Abfahrtszeiten der Linie 783 verschieben sich geringfügig gegenüber dem bisherigen Fahrplan.
Die Busse der Linie 783 fahren zukünftig bis zu 3 Minuten später ab.

Linie 784
Alle Abfahrtszeiten der Linie 784 verändern sich, teilweise nur geringfügig gegenüber dem bisherigen Fahrplan. Alle Busse der Linie 784 fahren zukünftig bis zu 8 Minuten früher ab.

                             Neuerungen zum Fahrplanwechsel ab 10.12.2012

Linie 782
Die Linie 782 wird neu gestaltet und bedient zukünftig eine neue Haltestelle in der Weitzmühlener Straße und zusätzlich auch das Wohngebiet „ vor dem Rehm“. Hier sind Haltestellen im Buchenweg, Kiefernweg und Ostpreußenweg eingerichtet. Das Wohngebiet Heidberg wird nicht mehr angefahren. Siehe auch „Neuerungen im Wohngebiet Am Schäferhof“ und „Neuerungen im Wohngebiet vor dem Rehm“.

Linie 784
Bei der Linie 784 gibt zwei Neuerungen: Die Fahrten 01 und 05 werden über die Haltestelle Kirchlinteln Ortsmitte hinaus verlängert und bedienen zusätzlich das Wohngebiet am Schäferhof. Schließlich bietet die Linie 784 mit ihrer letzten Fahrt (18:02 Uhr ab Kirchlinteln Ortsmitte) eine Besonderheit:
Bei Bedarf werden alle Haltestellen der Linien 781, 783 und 784 angefahren.

Neuerungen im Wohngebiet am Schäferhof

Aufgrund der neuen Linienführung der Linie 782 wird das Wohngebiet am Schäferhof nicht mehr in der bisher üblichen Häufigkeit befahren. Die jeweils 1. und 3. Fahrt am Vor- bzw. Nachmittag bleiben mit geringfügig veränderten Abfahrtszeiten erhalten. Die jeweils 2. Fahrt am Vor- bzw. Nachmittag wird zukünftig von der Linie 784 durchgeführt und liegt zeitlich in der Mittellage zwischen den Abfahrtszeiten der Linie 782. Die bisherige 4. Fahrt am Vor- bzw. Nachmittag entfällt ersatzlos.

Eine Kurzübersicht:

Haltestelle                                    Abfahrtszeiten (Linie)

Kirchlinteln Ortsmitte ab       8:33 (782)      9:52 (784)    11:03 (782)   
                                           14:33 (782)    15:53 (784)    17:03 (782)

Kirchl. am Schäferhof ab        8:38 (782)     9:56 (784)    11:08 (782)
                                            14:38 (782)   15:56 (784)    17:08 (782)

Kirchlinteln Ortsmitte an       8:40 (782)     9:58 (784)      11:10 (782)
                                           14:40 (782)   15:58 (784)      17:10 (782)

               



Diese Seite wurde zuletzt am 27.01.2015 aktualisiert.